Am Mittwoch, 12. September präsentiert sich der Health Innovation Port im Rahmen von Hamburg Digital auf der solutions.hamburg. Gemeinsam mit seinen Exklusivpartnern Philips und der Techniker Krankenkasse gestaltet der HIP um 13:15 Uhr in Raum K6 eine Podiumsdiskussion zum Thema: “Digitalisierung im Gesundheitswesen – Synergien nutzen”.

In der Podiumsdiskussion werden Henrik Moessinger von Philips und Dennis Cole von der TK am Beispiel ihrer Unternehmen erläutern, warum es sinnvoll ist, dass etablierte Player der Gesundheitsbranche (wie Philips als Gesundheitsunternehmen und die TK als Deutschlands größte Krankenkasse) mit Startups zusammenarbeiten. Zudem werden die beiden den Startups auf dem Podium auf den Zahn fühlen, mit welchen Herausforderungen sie sich als Startup im Gesundheitsmarkt konfrontiert sehen und wie sie damit umgehen.

Weitere Informationen findet Ihr hier oder in diesem Flyer: HH Digital shh18_fürTeilnehmer