Schon gewusst? Gesundheit wird digital und wir reden darüber!

Die Initiative „Digital für alle“ beschäftigt sich mit der Frage, wie alle Menschen in Deutschland die digitalen Entwicklungen besser verstehen und von ihnen profitieren können. Deshalb hat sie am Freitag, 18. Juni zum zweiten bundesweiten Digitaltag aufgerufen. Der Aktionstag stellt die Vielfalt und die Chancen der Digitalisierung in den Mittelpunkt. Ziel des Aktionstages soll sein, unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten und gemeinsam zu diskutieren: über Chancen und Herausforderungen, über Sorgen und Ängste. Den Besuchern sollen Einblicke gegeben werden, Digitalisierung wird erlebbar und damit verständlich gemacht und Menschen sollen rund um digitale Themen zusammengebracht werden.

Der Health Innovation Port möchte als Health Hub die „Digitalisierung des Gesundheitsmarktes“ aktiv vorantreiben und gibt deshalb anlässlich des Digitaltages 2021 erneut einen Einblick ins Gesundheitswesen der Zukunft. Unser Thema: „Schon gewusst? Gesundheit wird digital und wir reden darüber!

Mit unseren namhaften Partnern werden wir verschiedene Aspekte beleuchten, wie ein digitalisiertes Gesundheitswesen in den verschiedenen Teilbranchen aussieht und wie ein effektiver Wissenstransfer aussehen kann, um viele Menschen zu erreichen und mit einzubeziehen.

Am Freitag, 18. Juni sendet der Health Innovation Port von 13 bis 15 Uhr live vom Philips Campus und seine Gäste zu Live-Talks rund ums Thema.

Seid im Live-Stream dabei!


LINK ZUM LIVE-STREAM

Hier geht’s direkt zum Live-Stream (Beginn der Übertragung: Freitag, 18. Juni um 13 Uhr)


Datum | Ort

Freitag, 18.06.2021 | Live Stream

Dauer

13:00 bis 15:00

Präsentiert von

Unsere Partner und Gäste beim Digitaltag 2021